Volltextsuche

Header Rothaarbad

Seiteninhalt

Beheiztes Wellenfreibad

Die Freibadsaison hat am 03.06.2017 begonnen und endet am 10.09.2017!

Freibadbetrieb im Juni 2012

 

Die Freibadvorbereitung 2017 verlief weitgehend planmäßig und konnte Ende Mai abgeschlossen werden. Es standen jedoch noch Arbeiten an der Verrohrung des Wellenbeckens an, die die Eröffnung um etwa 2 Wochen verzögerten.

Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres wurde in der gesamten Sommersaison 2017 der Parallelbetrieb von Hallen- und Wellenfreibad angeboten, so dass die Besucher zum Hallenbadtarif alle Angebote vom Wellenbecken bis zum Familiendampfbad nutzen konnten. Für alle Besucher, die ausschließlich das Freibad nutzen möchten, wurde weiterhin der vergünstigte Freibadtarif angeboten. Beide Bäder hatten jeweils zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet.

Wer unter freiem Himmel schwimmen wollte, hatte bis einschließlich Sonntag den 10.09.2017 im Freibad des Rothaarbades die Möglichkeit dazu. Danach schloss das Freibad aufgrund des anhaltenden schlechten Wetters vorzeitig seine Tore.

Die Stadt Bad Berleburg als Betreiber des Rothaarbades blickt mit gemischten Gefühlen auf die Freibadsaison 2017 zurück. Eine langanhaltende Schönwetterlage blieb leider aus, so dass die Besucherzahlen unterdurchschnittlich ausfielen. Jedoch konnte durch die Parallelöffnung des Hallenbades den Badefreudigen die Möglichkeit gegeben werden, auch bei schlechtem Wetter Bahnen zu ziehen oder einfach nur nach Belieben zu planschen. Dies nutzten viele Badegäste, so dass in Bezug auf die Gesamtbesucherzahlen doch eine positive Resonanz gezogen werden kann.

Das Freibad des Rothaarbades bietet während der Saison:

  • Schönwettergarantie - Hallenbad zu bekannten Öffnungszeiten parallel geöffnet
  • Frühschwimmen im Freibad bei jedem Wetter, mittwochs von 6-10 Uhr
  • Feierabendtarif, Montag bis Freitag 1,5 Stunden vor Betriebsschluss
  • Saisonkarte für die Zeit von Juni-September für 75,00 € und Personen ab 17 Jahre. Die Saisonkarte gilt für beide Bäder.

Was Sie im Freibad erwartet:

  • Beheiztes Wellenbecken (26°C) mit Strandbereich und sechs 25 Meter-Sportbahnen
  • Beheiztes Springerbecken (25°C) mit 1-, 3-, und 5-Meter-Sprungbrett
  • Freeclimbing-Kletterwand mit 5 Metern Kletterhöhe am Springerbecken
  • Beheiztes Kinderbecken (26°C) mit Bodensprudlern und Schiffchenkanal
  • Liegewiesen mit Kinderspielgeräten
  • Freibad-Kiosk des Restaurants Kunze, Raumland